Stadtverwaltung wünscht keine weitere Beteiligung der Eltern

Wir erhalten eine Antwort von der Stadtverwaltung. Hier auffällig: Unterzeichner ist zudem auch der Schulausschussvorsitzende Herr Leye, der nicht von uns angeschrieben wurde (womit Politik und Verwaltung gemeinsam in einer Sache tätig werden, die der Verwaltung obliegt). Die Verwaltung wirbt um Vertrauen. Uns wird mitgeteilt, dass die Schulen in Iserlohn in gutem Zustand seien und man den Weg jetzt ohne weitere Beteiligung der Eltern gehen werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.